logo
fr en it

F&O Abteilung

1 Colonne R&D


Unsere Ingenieure sind stets bemüht:

  • Neue Werkzeuge in Zusammenarbeit mit unseren Kunden auf der Basis ihrer Bearbeitungsanforderungen zu entwickeln. Wir führen Bohren- sowie Fräsen-Tests in ähnliche Bedingungen, denen in unseren Partnern beobachtet.
  • Werkzeuge für neue Materialien oder neue Bearbeitungsstrategien zu verbessern. Wir haben eine lange Erfahrung in der Bearbeitung von vielen Materialien, und ständig ergänzen wir unser Wissen.
  • Unsere eigenen Maschinen zu entwerfen: Teil unserer Maschinenpark besteht aus Maschinen unserer eigener Entwicklung und Herstellung. Somit optimieren wir parallel unsere Werkzeuge und Produktionsmittel.

Beschichtungen

Die bei der Louis Bélet SA erhältlichen Beschichtungen stammen von den grössten Beschichtungsfabrikanten des Marktes. Dadurch können wir Ihnen beschichtete Werkzeuge zu konkurrenzfähigen Preisen anbieten sowie eine breite Palette an Beschichtungen für Zerspanungswerkzeuge.


Empfohlene Beschichtungen für standarde Anwendungen

Werkstoffe
Stahl < 700 N/mm² Tisi (BS) Nemo (NO)
Stahl > 700 N/mm² Tisi (BS) Trio (PO)
Nichtrostende Stähle Tisi (BS) Trio (PO)
Gusseisen Tisi (BS) Nemo (NO)
Kupfer Solo (DA) -
Messing - Bronze - Solo (DA)
Aluminium Solo (DA) -
Gold - Silber Solo (DA) -
Platin - Palladium Solo (DA) -
Superlegierung Trio (PO) -
Titan Rico (ZB) -
Kunststoffe Neo (FC) -

Diese Beschichtigungs-Empfehlungen gelten für die Mehrzahl der Standard-Anwendungen. Möglicherweise sind Sonderlösungen für gewisse Materialien und/oder Legierungen notwendig. Unsere Techniker beraten Sie gerne. Fragen Sie uns!

Nachschleifen

1 Colonne reaffutage


Bélets Werkzeuge sind nachhaltige Produkte!

Die meisten Werkzeuge können nachgeschliffen werden, sowohl jene aus der eigenen Bélet Produktion, als auch Werkzeuge anderer Marken.

Zum Beispiel:

Ein nachgeschliffenes Werkzeug ist wieder wie neu, aber der Vorgang kostet viel weniger und wird schneller erledigt. Es kann passieren, dass Nachschleifen nicht die beste Lösung ist wegen den Abmessungen des Werkzeuges, oder im Vergleich mit dem Neupreis des Produktes. In diesem Fall werden unsere Spezialisten mit Ihnen Kontakt aufnehmen um eine Alternative vorzuschlagen.

Wir können die nachgeschliffenen Werkzeuge auch neu überziehen.

Nachprofilierung

Formgebende Werkzeuge mit einem konstanten oder logarithmischen Profil können ebenfalls auf unseren Maschinen nachgeschliffen werden. Werkzeugen mit logarithmischem Spiel bieten den Vorteil, dass beim Nachschleifen die Originalform des Werkzeugs erhalten bleibt.

Kontrolle

Zusätzlich zu den üblichen Mikrometern und den Profil-Projektoren verfügt die Louis Bélet SA über die allerneuesten technischen Messgeräte zur Kontrolle der Werkzeugen:
Wir können Abnahmeprüfzeugnis "3.1" nach DIN EN 10204:2005-01 erzeugen.

Laser-Messung des Durchmessers

Mikrometer-Messung (μm) der Fräser und Bohrer vor und nach dem Bearbeiten

Optische Digital-Messsysteme

Digital Messung und computergestützter direkter Profilvergleich

Automatisches, computergesteuertes Kontrollgerät

Mit diesem Gerät können Kontrollprotokolle erstellt werden, die auf Wunsch geliefert werden können.

Arbeitsvorbereitung

1 Colonne BT

Diese Abteilung für Verfahrenstechnik der Louis Bélet SA steht voll und ganz im Dienst des Kunden.

Sie können uns Ihre Anfragen per Fax : +41 (0)32 474 45 42 oder E-Mail senden: offres@louisbelet.ch

Nach einem erhaltenen Werkzeugentwurf, nach dem Entwurf der maschinell zu fertigenden Einzelkomponente oder einem bereits vorhandenen Werkzeug, einer einfachen, von Hand gezeichneten Skizze, erstellt unser Team eine definitive optimierte Zeichnung für das zukünftige Werkzeug, die Ihnen selbstverständlich vor der Fertigung zur Genehmigung vorlegt wird.


LOUIS BELET S.A
Les Gasses 11
2943 Vendlincourt
SWITZERLAND

TEL.: +41 (0)32 474 04 10
FAX: +41 (0)32 474 45 42
www.louisbelet.ch
info@louisbelet.ch

Links
Zeitungsartikel
Sponsoring
Sitemap


Réalisation : NoPixel